Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


 [[anwenderwiki:linuxclient:wine:wine-haack-weltatlas]] 

Wine und Haack Weltatlas digital (Klett-Verlag)

Version: Haack Weltatlas-DVD von 2009 + wine 1.5.23

Da dieser Weltatlas ca 1,8 GB Daten umfasst ist nur eine Installation auf dem Server sinnvoll, sonst wird das Image des Clients zu groß!
Vorgehen wie bei → Wine + Irfanview Portable, das Setup-Programm der DVD „autostart.exe“ unter Wine starten.

Den Weltatlas starten und eine Kartenansicht unter h: speichern - diese Pfad-Einstellung wird leider nicht für andere User übernommen.
Auf der DVD findet man unter /setup/icon.ico ein Icon, das man nach k: kopieren kann, um den Starter dann dieses Icon zuzuweisen.

Der Sound funktioniert.

Achtung: Wenn der Pfad Leerzeichen enthält, wie hier, muss man ihn beim Starter in Anführungszeichen setzen!

Temporäres Verzeichnis setzen

Beim Programmstart legt der Weltatlas temporäre Dateien im Windows-Profil des linuxadmin ab (also unter /home/wine.drive_c/users/linuxadmin/Temp), das darf deshalb nicht gelöscht werden, sonst startet der Weltatlas nicht.

Lösungsmöglichkeit:
Die Reg-Datei vom linuxadmin anpassen: /home/linuxadmin/.wine/user.reg

...
[Environment]
"TEMP"="Z:\\tmp"
"TMP"="Z:\\tmp"
...
 [[anwenderwiki:linuxclient:wine:wine-haack-weltatlas]] anwenderwiki/linuxclient/wine/wine-haack-weltatlas.txt · Zuletzt geändert: 2013/07/09 20:28 (Externe Bearbeitung)