Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


 [[anwenderwiki:moodle:install-paket]] 

Moodle über die ubuntu-Paketverwaltung installieren

Über die Paketverwaltung installiert man das moodle-Paket in der veralteten Version 1.9.9+ (Stand Ubuntu 12.04.1 LTS vom Jan'2013).

Zunächst das mysql-root-Kennwort besorgen aus der Datei /root/.my.cnf. Dann Installation als root starten.

# apt-get install moodle

Folgende Daten im Installationsprozess eingeben:

  • URL für moodle-Seite: http://linuxmuster-net.lokal/moodle (entsprechend der eigenen Domain anpassen)
  • Konfiguriere moodle: Ja
  • Datenbanktyp: mysql
  • Passwort administrativer Datenbankbenutzer: <siehe oben, aus Datei .my.cnf>
  • Mysql-Anwenderpasswort: <selbst eins ausdenken, benötigt man später nicht mehr>

Datei /etc/moodle/apache2.conf editieren, so dass Moodle auch von extern aufgerufen werden kann:

...
allow from all
...

Apache Konfiguration und Neustart:

# ln -s /etc/moodle/apache2.conf /etc/apache2/sites-enabled/moodle.conf
# /etc/init.d/apache2 restart

Datei /etc/moodle/config.php editieren, falls die URL noch angepasst werden muss:

...
$cfg->wwwroot = 'http://linuxmuster-net.lokal/moodle'
...

Nun im Browser Moodle aufrufen http://linuxmuster-net.lokal/moodle und die Datenbank-Einrichtung durchlaufen lassen.


Dann bei Moodle als Admin-User anmelden und es konfigurieren:

  1. unter „Language“ das Deutsche (DE) - Sprachpaket installieren und als default setzen
  2. Erste Konfigurationseinstellungen (Rechte, Datenschutzerklärung, Email, ..)
  3. weitere Filter und Module installieren (z.B. Geogebra, Feedback, Questionaire)
  4. Startseite editieren
  5. Kursbereiche anlegen
  6. Kurse anlegen
 [[anwenderwiki:moodle:install-paket]] anwenderwiki/moodle/install-paket.txt · Zuletzt geändert: 2013/01/15 22:34 (Externe Bearbeitung)