Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


 [[anwenderwiki:windowsclient:windows10:win10-software]] 

Windows 10 - Tipps zu Softwareinstallationen

Ordnerstruktur:

  • C:\Windows\SysWOW64: Enthält die 32-Bit DLLs (Trotz Namen!!!)
  • C:\Windows\system32: Enthält die 64-Bit DLLs

Windows MovieMaker 2.6 (XP-MovieMaker)

Der XP-MovieMaker benötigt mehrere DLL, die über den Windows-Media-Player in Windows 10 installiert werden. Dies DLL gibt es in einer 32-Bit und in einer 64-Bit Version.
Klappte aber trotz DLL kopieren nicht bei jedem Win10, Ursache unbekannt.

Windows MovieMaker 2012 (Vista-MovieMaker)

Ist bei den Windows Essentials 2012 dabei, läuft auch unter Windows 10. Benötigt eine Installation des Windows-Media-Players sonst startet er nicht.

OpenSanKore

Die IWB-Software benötigt mehrere DLL's:

  1. WMVcore.dll
  2. mfperfhelper.dll
  3. WMASF.dll

Diese habe ich aus einer Windows-10 Installation herauskopiert und in das neue System hineinkopiert. Dabei sowohl die 32-Bit Versionen als auch die 64-Bit Versionen jeweils in die passenden Verzeichnisse:

  • C:\Windows\SysWOW64
  • C:\Windows\system32

Ob man auch wirklich beide Versionen (d.h. alle 6 DLL) benötigt, habe ich nicht getestet.

 [[anwenderwiki:windowsclient:windows10:win10-software]] anwenderwiki/windowsclient/windows10/win10-software.txt · Zuletzt geändert: 2016/01/25 21:44 (Externe Bearbeitung)