Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


 [[anwenderwiki:webapps:intranetseiten]] 

Eigene Intranetseiten einrichten

In der Standardeinstellung sucht der Apache-Webserver seine Index-Seite auf dem Serverdateisystem unter /var/www/apache2-default. In diesem Verzeichnis liegt als Datei index.html die Index-Seite der linuxmuster.net. Wollen Sie eine eigene Index-Seite einrichten, gehen Sie so vor:

  • Erstellen Sie zunächst unter /var/www ein neues Verzeichnis (zum Beispiel Schule), in dem Sie Ihre Index-Datei und gegebenenfalls weitere Dateien ablegen. Von einem Client aus können Sie das zum Beispiel mit WinSCP oder Konqueror (Linux) erledigen. Damit die neue Index-Seite unter der URL http://<servername> angezeigt wird, muss jedoch noch die Konfiguration des Webservers angepasst werden.
  • Öffnen Sie auf dem Server die Datei /etc/apache2/sites-available/default in einem Editor Ihrer Wahl und ändern Sie die Zeile
    RedirectMatch ^/$ /apache2-default/''

in

    RedirectMatch ^/$ /Schule/
  • Damit die Konfigurationsänderung dem Webserver bekannt wird, muss der Dienst neu gestartet werden:
    # /etc/init.d/apache2 restart
 [[anwenderwiki:webapps:intranetseiten]] anwenderwiki/webapps/intranetseiten.txt · Zuletzt geändert: 2014/08/12 09:22 (Externe Bearbeitung)