Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


 [[anwenderwiki:linuxclient:tilem]] 

Inhaltsverzeichnis

Warum TiLem

Ich habe bisher immer vti.exe als Emulator unter ubuntu für unseren Ti 82stats verwendet. Allerdings braucht vti.exe unter wine immer ziemlich lange zum Starten. Deswegen habe ich mich mal nach einem anderen „nativeren“ Emulator umgesehen nd habe TiLem gefunden.

Hintergrund

Für jeden dieser GTR Emulatoren benötigt man das ROM des orginalrechners, den man ausführen will. Dieses kann man per Cabel aus dem Rechner laden (.. oder im Internet finden)

Installation

Website: http://lpg.ticalc.org/prj_tilem/download.html

Vorgehen:

  1. Herunterladen des Installationspaketes von der tiLem Seite (siehe oben)
  2. TiLP installscript hier herunterladen: http://lpg.ticalc.org/prj_tilem/download.html
  3. Abhängigkeiten „vorinstallieren“:
    1. Folgende Pakete sind zu installieren (bei mir unter Ubuntu 13.04 raring 64bit hat aber auch unter ubuntu 12.04 32bit funktioniert)
    2. <blockquote> apt-get install git clang make pkg-config autoconf automake libtool libglib2.0-dev zlib1g-dev libusb-dev libgtk2.0-dev libglade2-dev libsdl1.2-dev gettext bison flex groff texinfo xdg-utils libarchive-dev intltool </blockquote>
  4. Danach das install.sh von der TliP Seite ausführen
  5. Am Ende das tilem-20.tar.bz2 Paket aupaken mittels tar xfvj tilem-2.0.tar.bz2
  6. Am Ende in das neue Verzeichnis tilem-2.0 wechseln und das Programm kopilieren: ‘./configure && make && sudo make install’

Leider hat das Kompilieren unter meinem 64 Bit Ubuntu 13.04 nicht funktioniert. Aber es geht im 32Bit Ubuntu 12.04

 [[anwenderwiki:linuxclient:tilem]] anwenderwiki/linuxclient/tilem.txt · Zuletzt geändert: 2013/12/05 00:01 (Externe Bearbeitung)